Reisekosten

Wer in Israel ein 14-tägiges "All Inklusive" für 599€ erwartet, der wird eine herbe Enttäuschung erleben. Israel gehört (leider) zu den teuersten Reiseländern im Nahen Osten/Nord Afrika und liegt in etwa auf europäischem Niveau. Große preisliche Unterschiede zu den Nachbarländern, wie Ägypten oder Jordanien, gibt es bei Unterkunft, Benzin und Verpflegung, wo in Israel schnell der doppelte oder sogar dreifache Betrag zu zahlen ist.

Eine preiswerte, geführte Pauschal-Reise nach Israel ist ab ca. 1000€ pro Person für 8 Tage inkl. Flug und Hotel mit Halbpension zu bekommen. Dazu addieren sich Mittagessen, sonstige Verpflegung, ca. 5€ Trinkgeld pro Tag für Reiseleiter und Busfahrer und persönliche Nebenkosten. Preise ab 1200€ pro Person sind daher für 8 Tage als Pauschal-Tourist eine minimale Gesamtsumme.

Ein individual reisendes Pärchen muss mit etwa 1000€ pro Person und Woche rechnen. Kinder kosten fast so viel wie ein Erwachsener zusätzlich. Grundsätzlich gilt hier, je länger Sie bleiben, desto günstiger wird jeder Tag im Durchschnitt, da sich Ausgaben für den Flug auf immer mehr Tage aufteilen und Sie von Rabatten z.B. beim Mietwagen profitieren können. Es macht also Sinn, Israel gleich 2 Wochen oder länger zu bereisen, als zweimal nur 1 Woche zu bleiben, vom Umweltschutzgedanke in punkto Fliegen einmal ganz abgesehen. Wer nur die Highlights Israels erleben möchte, muss mit etwa 3 Wochen planen.

Als kleine Orientierung lagen die Ausgaben unserer 8-tägigen Negev-Rundreise bei 2000€ und unserer 15-tägigen Reise in Galiläa mit einem festen Apartment bei 3200€. Sie sehen also, dass ein längerer Aufenthalt, ein deutlich besseres Preis-Leistung-Verhältnis mit sich bringen kann.

Übersicht unserer 18-tägigen Reisekosten vom Mai/Juni 2012 für 2 Personen:
Flug = 850€

Parken am Flughafen + Kosten Anreise = 165€
Unterkunft = 1930€ (Ø 113€ pro Nacht)
Mietwagen = 431€  (kleine Klasse mit Automatik)

Benzin = 360€ bei 2662km
Supermarkt, Getränke und Snacks wie Falafel = 340€
Essen gehen = 260€ (Ø 30€ pro Restaurantbesuch)
Eintritte = 180€ + 58€ Nationalparks
Handy = 85€

Parkgebühren, Maut, Straßenbahnticket und ein Strafzettel  = 100€
Trinkgelder = 40€

Landkarten, Informationshefte etc. = 16€
Taxifahrer/Guide Jericho = 50€
Baum gepflanzt = 14€


Gesamtkosten 4879€ = 271€ pro Tag

Übersicht unserer 16-tägigen Reisekosten im Mai 2013 für 2 Personen:

Flug = 600€
Parken Flughafen + Kosten Anreise = 120€
Unterkunft = 1.344€ (Ø 90€ pro Nacht)

Mietwagen289€ (kleine Klasse mit Automatik)
Benzin = 333€ bei 2600km
Neuer Autoreifen = 100€
Supermarkt und Snacks wie Falafel = 296€

Eintritte = 113€
3x Essen gehen = 126€

Sonstiges = 215€

 

Gesamtkosten ca. 3550€ = 197€ pro Tag

 

Übersicht unserer 18-tägigen Reisekosten im Mai 2014 für 2 Personen:

Flug 545€
Parken Flughafen + Kosten Anreise 120€
Unterkunft = 1.905 € (Ø 112€ pro Nacht)
Mietwagen = 405€

Benzin = 236€ bei 1955km
Supermarkt = 312€

Snacks = 142€

4x Essen gehen = 159€

Eintritte = 312€

Taxi + Parken = 35€

Handy = 33€

Sonstiges = 23€


Gesamtkosten 4.322€ = 274€ pro Tag
 

Übersicht unserer 12-tägigen Reisekosten im März/April 2016 für 2 Personen:

Flug 602€
Parken Flughafen + Kosten Anreise 100€
Unterkunft = 1.544€ (Ø 140€ pro Nacht)
Mietwagen + Ersatzreifen = 457€

Benzin = 120€
​Parkgebühren = 65€
Supermarkt = 80€

Snacks = 75€

5x Essen gehen = 226€ (45€ pro Restaurantbesuch)

Eintritte = 312€
Bethlehem Besuch = 188€ (Fahrer + Guide)

Taxi + Parken = 35€

Handy = 25€

Sonstiges = 35€


Gesamtkosten 3.864€ = 322€ pro Tag

 

Übersicht unserer 10-tägigen Negev Reisekosten im Februar/März 2017 für 2 Personen:

Flug 444€
Parken und Übernachten Flughafen Frankfurt + Kosten Anreise 180€
Unterkunft = 1.284€ (Ø 117€ pro Nacht)
Mietwagen = 333€

Benzin = 155€
​Parkgebühren = 7€
Supermarkt = 116€

Snacks = 19€

5x Essen gehen = 327€ (41€ pro Restaurantbesuch)

Eintritte = 355€

Handy = 48€

3 Flaschen Wein = 40€
Sonstige = 39€

 

Gesamtkosten 3.340€ = 278€ pro Tag


Daraus ergeben sich ca. Ausgaben, mit denen Sie für 2 Personen Ihre Reisekosten pro Tag kalkulieren können:

Leihwagen = 27€
Benzin = 22€
Apartment oder Hotel = 110€
Eintritte = 20€
Einkaufen für Apartment bei 2 Mahlzeiten + Tagesverpflegung im Auto = 20€

Somit fallen pro Reisetag für 2 Personen mindestens 190€ an + Flugkosten pro Tag (Bei 14 Tagen und 800€ für 2 Personen = 57€). Dies summiert sich somit für 2 Wochen und 2 Personen auf mindestens 3500€ ohne Sonderausgaben, wie Anreise zum Flughafen, Essen gehen oder ein besonderes Event. Daher sollten Sie bei 2 Personen mit 1000€ pro Woche und pro Person rechnen, um am Ende keine böse finanzielle Überraschung zu erleben.

Es gibt aber auch die Möglichkeit zu sparen. Dies ist insbesondere an der Unterkunft möglich. Die Varianten heißen hier kirchliche Gästehäuser, Jugendherbergen, Couchsurfing oder sogar Zelten.

Wenn Sie alleine Reisen oder mit mehr als 2 Personen, so verschieben sich die Gesamtausgaben erheblich.

Ein weiterer Faktor ist der Wechselkurs, durch die Kopplung des Schekels an den US-Dollar. Ein starker Euro macht die Israel-Reise teurer. In den letzten Jahren traten dabei Wechselkurse von 3,5 bis 5,9 Schekel zu 1 Euro auf, die zu Mehr- oder Minderausgaben von bis zu 40% geführt haben.
Aktuell ist der Wechselkurs um 3,9 sehr schlecht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geheimes Israel Inh. Markus Hartmann 2015